• 0234-3389830
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hope

Die Geschichte einer Flucht.

Unsere ehemaligen Schüler Moussa und Ibrahima haben die Coronazeit genutzt, um ihre Fluchtgeschichte aufzuschreiben. Gemeinsam mit ihrem Vormund Frau Maerkisch haben sie sich auf eine Reise in ihre Vergangenheit begeben.

Entstanden ist eine beeindruckende Beschreibung der Lebensumstände in Guinea, die Entwicklung des Fluchtgedankens und die Dokumentation der Durchführung, sowie die Schilderung des Ankommens in einem fremden Land. Auf 176 Seiten wird berichtet und erzählt. Viele Bilder unterstützen das Geschilderte. Der Leser erlebt hautnah die Höhen und Tiefen der Zwillinge und begibt sich mit ihnen auf die Flucht.

Zu dem Buch gibt es passendes Unterrichtsmaterial, das auch angefordert werden kann. Außerdem gibt es zudem noch eine Internetseite, auf der die Lesermeinungen präsentiert werden. Die Klasse 6a arbeitet schon fleißig am Buch und hat schon etwas veröffentlicht.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihren Zuspruch.

Besonders an Ibrahima und Moussa geht unser Dank und Respekt, dass sie den Mut bewiesen haben eine solch lebensbedrohliche Flucht auf sich zu nehmen und uns an ihren doch sehr schicksalhaften Erlebnissen teilhaben zu lassen. So ermöglichen sie einen Einblick in das Schicksal geflüchteter Jugendlicher, die sich allein und ohne Eltern auf einen Weg in ein neues Leben begeben.

Mit dem Verkauf ihres Buches kommt ein Teil der Einnahmen der Flüchtlingshilfe zugute.


© 2021 Nelson-Mandela-Schule. All Rights Reserved. Impressum